Geschwister-Scholl Hauptschule
Die MeGA-Schule auf dem Campus Meckenheim
 Sitemap  Impressum
GSH-Info
Startseite
Förderung Gemeinsames
Lernen
Schul-
Sozialarbeit
Berufs-
orientierung
MeGA Schulleben Kontakt
Schulleben - Schulsanitäter
Sanitätsdienst - Geschichte
 
Sanitätsdienst
Angefangen hat alles mit einer Initiative des Malteser Hilfsdienstes Meckenheim, der 6 freiwillige Schüler im Frühjahr 2002 zu Schulsanitätern ausbildete.

Im Schuljahr 2002/2003 startete dann die Ausbildung direkt an der Schule. Im Rahmen des Wahlpflicht- Unterrichts werden seitdem jedes Jahr bis zu 15 Schüler der Klassen 8 und 9 ausgebildet. Das wurde bis zum Schuljahr 2015/16 von Herrn Krüger, ehemaliger Lehrer an der Schule, durchgeführt. Seit dem Schuljahr 2017/18 hat diese Aufgabe Herr Schulz, aktueller Lehrer an der Schule, übernommen.

Die Schüler erlernen Grundlagen der Ersten Hilfe, üben aber auch weitergehende Maßnahmen wie Blutdruckmessung oder den Umgang mit professionellem Rettungsgerät. Mit erfolgreichem Lehrgangsabschluss werden die Schüler zu Schulsanitätern ernannt und übernehmen im Einsatzfall die Versorgung ihrer Mitschüler und aller übrigen Personen im Schulzentrum.
Die Schüler übernehmen neben den schulischen Einsätzen auch mit großem Erfolg außerschulische
Einsätze .

Auch die Ausbildungsmaterialien, die Ausrüstung und die Dienstbekleidung sind auf einem
professionellen Standard .
 
Seitenfang Seitenanfang